Tierheim & Tierhotel Arche

Rheinmühleweg 84; 7000 Chur

Tel. 081 353 19 29
info@tierheim-chur.ch

Print

Vermittlung unserer Katzen

Vor der Übergabe/Vermittlung unserer Katzen gilt folgender Ablauf:

  • telefonisches Gespräch und Abmachen eines Besuchtermins
  • Persönliches Gespräch, Kennenlernen inkl. Fragebogen
  • Gedenkzeit und Rücksprache (bei beiden Parteien)
  • Besprechung des weiteren Vorgehens

Da das Tierheim neben der Tierplatzierung noch sehr viele andere zeitintensive Aufgaben hat,
möchten wir Sie bitten, vorgängig einen telefonischen Termin mit einem/r TierpflegerIn zu vereinbaren.

Weitere Kriterien sind:

  • Die Katze wird nicht am selben Tag des ersten Kennenlernens mitgegeben
  • Freigängerkatzen werden nur dort platziert, wo sie auch jederzeit nach Draussen können
  • Wohnungskatzen werden nur als solche abgegeben, wenn sie sich die Wohnungshaltung bereits gewohnt sind. Sie werden jeweils nur zu Zweit oder zu einer bereits im Haushalt wohnhaften Katze dazu platziert
  • Fundkatzen müssen eine Frist von 60 Tagen im Tierheim abwarten und können erst nach einer Ausschreibung mit Beschreibungstext der Vermittlungskriterien reserviert und platziert werden

Gesundheitszustand

Sämtliche unserer Katzen sind:

  • tierärztlich untersucht
  • Leukose getestet
  • geimpft gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose
  • kastriert
  • entwurmt
  • entfloht
  • gechipt

Die Vermittlungskosten betragen CHF 300.–.