Tierheim & Tierhotel Arche

Rheinmühleweg 84; 7000 Chur

Tel. 081 353 19 29
info@tierheim-chur.ch

Print

Heimatlose Tiere

Ka (reserviert)

Rasse: "Nelsons Milchschlange" (teilalbinotische Lampropeltis triangulum nelsoni)
Herkunftsland: Schweiz
Geschlecht: wahrscheinlich weiblich
Geburtsdatum: ca. 01.01.2019
Im Tierheim seit: 09.11.2021

Ka kam als Findeltier zu uns, da sie sehr wahrscheinlich aus einem Terrarium entwischt ist. Leider hat sich der/die Besitzer/in nicht gemeldet. Ka ist eine sogenannte Milchschlange, eine Unterart der Nattern. Da die Haltung sich als sehr simpel erweist, ist sie auch für Anfänger geeignet welche bisher keine Erfahrung in der Schlangenhaltung haben. Das Alter wurde von einem Experten auf ca 2-3 Jahre geschätzt. Wichtig ist, dass das Terrarium ausbruchsicher ist, da die Schlange sehr klein ist und somit durch kleinste Spalten oder Rillen entkommen kann. Diese Schlangen sollten alleine gehalten werden, da sie zu Kannibalismus neigen.

Bei Interesse bitten wir Sie, die Grössenangaben und Fotos des Terrariums per Mail an personal@tierheim-chur.ch zu senden.

 

 

Ka (reserviert)